Referentin

Homöopathie in der Medizin – Kurs 12. November 2016

mit Susanne Pannek

Viele Patienten suchen ergänzend Hilfe in naturheilkundlichen Verfahren.

In diesem Kurs werden Fachkräften in der Kranken- und Altenpflege die Grundlagen der Homöopathie verständlich gemacht, Anwendungsmöglichkeiten in der Krankenpflege aufgezeigt und Kooperationsmöglichkeiten mit der konventionellen Medizin im klinischen Alltag beschrieben.

Anhand praktischer Beispiele werden wichtige Mittel der homöopathischen Hausapotheke besprochen und die Möglichkeiten und Grenzen aufgezeigt. Insbesondere geht dieser Kurs auf die Möglichkeiten ein, Homöopathie bei Patienten einzusetzen und als Unterstützung für Pflegende zur Eigenbehandlung zu nutzen.

Inhalt:

  • Grundlagen der klassischen Homöopathie: Potenzierung, Ähnlichkeit, Lebenskraft, Individualität, Arzneimittelprüfung, Einzelmittel, kleinste Dosis
  • Praktische Anwendungsmöglichkeiten der Homöopathie im klinischen Alltag
  • Homöopathie für Pflegende: Kann ich etwas für mich selber tun?
  • Die homöopathische Hausapotheke: praktische Beispiele anhand ausgewählter Mittel für akute Beschwerden

Ort: Institut Schwarzkopf, Bad Kissingen (D)

Datum: 12. November 2016